• Häufig gestellte Fragen


1. Wo befindet sich das Labor?

Das Labor befindet sich in der Clínica Rotger. Der Eingang liegt in der Vía Roma, Nr. 3, EG.
Direkter Zugang ohne architektonische Barrieren
Unterirdisches Parkhaus nur wenige Meter entfernt
Im Zentrum von Palma

2. Wann ist das Labor geöffnet?

Normale Öffnungszeiten für die Entnahmen: 

  • Montag - Freitag: von 07:00 Uhr bis 11:00 Uhr.
  • Samstag: von 07:00 Uhr bis 11:00 Uhr.

In folgenden Fällen empfehlen wir frühmorgens zu kommen:

  • Ihre Analyse beinhaltet zeitaufwendige Prüfungen wie z. B. Glukose-Kurven oder den Lebensmittelintoleranz-Test.
  • Ihre Analyse beinhaltet die Untersuchung von Hormonen.

Sollte Ihr Arzt die Analyse für dringend notwendig halten, können Sie uns ebenfalls von 07:00 Uhr bis 20:00 Uhr (Montag - Freitag) oder von 08:00 Uhr bis 14:00 Uhr (Samstag) besuchen.

Das Labor steht alle Tage des Jahres mit einem 24-Stunden-Notaufnahmeservice zur Verfügung.

Rufen Sie alle Informationen über unsere Öffnungszeiten hier ab.

Vergessen Sie nicht Ihren Personalausweis, Ihre Krankenversicherungskarte und den Überweisungsschein Ihres Arztes mitzubringen.

3. Muss ich einen Termin vereinbaren, um eine Analyse durchzuführen?

Für die Mehrheit von Analysen ist kein Termin notwendig, außer bei:

- Entnahmen bei Ihnen zu Hause.
- Besonderen Funktionsprüfungen: Schweiß-Test, Synacthen-Test, etc.

4. Muss ich nüchtern kommen?

Sie müssen in der Regel nüchtern kommen, es sei denn, dass Ihr Arzt Sie auf das Gegenteil hinweist.
Nüchtern zu kommen bedeutet, dass Sie während der 10 vorherigen Stunden keine feste oder flüssige Nahrung (außer Wasser) zu sich genommen haben.
Bei Kindern unter 1 Jahr bedeutet dies 4 Stunden vorher nichts zu essen.
Sie können Wasser trinken, es sei denn, dass Ihr Arzt Sie auf das Gegenteil hinweist.

Unter der Abteilung Hinweise für die Entnahme von Proben finden Sie weitere Informationen.

5. Kann ich mir die Zähne putzen?

Es spricht nichts dagegen, die Zähne zuvor zu putzen, es sei denn, dass Ihr Arzt Sie auf das Gegenteil hinweist.

6. Wie gehe ich bei der Urinprobe vor?

  • Normaler Urin-Test: Den ersten Harn des Tages in einem sterilen Behälter sammeln, nachdem Sie Ihre Genitalien mit Wasser und Seife gewaschen haben.
  • Der Harn muss innerhalb der 4 Folgestunden zum Labor gebracht werden.
  • 24-Stunden-Harn: Lesen Sie die Hinweise in der Abteilung Hinweise für die Entnahme von Proben.

7. Wie gehe ich bei anderen Proben vor?

Lesen Sie die Abteilung Hinweise für die Entnahme von Proben.

8. Kann ich vor der Entnahme meine Medikamente nehmen?

Sie können in der Regel Ihre gewöhnlichen Medikamente weiter nehmen, es sei denn, dass:

  • Ihr Arzt Sie auf das Gegenteil hinweist.
  • Wir das Niveau einiger Ihrer Medikamente messen müssen (Digoxin, Lithium, etc.)
  • Wir Schilddrüsenhormone untersuchen müssen. In diesem Fall empfehlen wir Ihnen, das Medikament nach der Blutentnahme zu nehmen.

9. Ich habe einen Port-a-Cath implantiert. Können Sie die Entnahme durch diesen durchführen?

Ja, wir verfügen über spezialisiertes Pflegepersonal.

10. Muss ich von meiner Versicherung eine Genehmigung erbitten?

Es ist sehr selten, dass die Patienten eine vorherige Genehmigung ihrer Krankenkasse beantragen müssen.
In der Regel benötigen alle Proben bezüglich Genetik und Molekularbiologie eine Genehmigung.

11. Der Arzt, der die Analyse beauftragt hat, arbeitet nicht bei der Clínica Rotger. Kann ich trotzdem meine Analyse in ihrem Zentrum durchführen lassen?

Ja.
Bedauerlicherweise decken einige Krankenkassen zurzeit die in unserem Labor durchgeführten Analysen nicht ab. Dies ist der Fall bei Asisa (diese Krankenkasse akzeptiert nur Verschreibungen von Ärzten der Clínica Rotger) und die Gruppen Muface und Isfas.

12. Ich besitze keine Versicherung. Kann ich bei Ihnen einen Kostenvoranschlag anfordern?

Natürlich. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Dank unseres Programms Medizinische Lösungen werden wir sicherlich einen Weg finden, uns an Ihre Bedürfnisse anzupassen.

13. Wann kann ich mit den Ergebnissen rechnen?

Die Ergebnisse sind normalerweise in 24 Stunden verfügbar.
Da wir 98% der Untersuchungen in unseren Einrichtungen durchführen, können wir Ihnen den schnellstmöglichen Liefertermin garantieren.
Falls die Analyse zeitaufwändige Untersuchungen beinhaltet, werden wir Sie darüber bei der Entnahme der Probe informieren.

14. Wie bekomme ich die Ergebnisse?

  • Persönlich in unserem Zentrum.
  • Durch eine von Ihnen autorisierte Person (Sie müssen den Autorisierungsbeleg, den Sie bei der Entnahme der Probe bekommen, ausfüllen).
  • Online durch unsere Internetseite: Analyse abrufen (Vergessen Sie nicht den Zugang zum Kundenportal zu beantragen, falls Sie es noch nicht gemacht haben).

VERGESSEN SIE NICHT IHREN PERSONALAUSWEIS, IHRE KRANKENVERSICHERUNGSKARTE UND DEN ÜBERWEISUNGSSCHEIN IHRES ARZTES MITZUBRINGEN. FALLS SIE FRAGEN HABEN, ZÖGERN SIE NICHT, DAS ZENTRUM ZU KONTAKTIEREN.